zur Startseite zur Homepage der Stadt Geesthacht


  Startseite


  FDP-Fraktion

   Ratsversammlung
   Ausschüsse
   Weitere Gremien


  Aktuelles

   Kommunalpolitik
   Veranstaltungen
   Überregionales


  Ortsverband

   Ortsvorstand
   Aufnahmeantrag


  Junge Liberale


  Wahlen

   für den Ort
   für den Kreis
   für das Land
   für den Bund


  Pressemitteilungen

   Aktuell: 2017
   Archiv:  2015
   Archiv:  2014
   Archiv:  2013
   Archiv:  2012
   Archiv:  2011
   Archiv:  2010
   Archiv:  älter




Pressemitteilungen:
  Archiv: 2013


Pressemitteilungen der FDP Geesthacht:


13.12.2013

Nutzung des Pförtnerhauses in Grünhof
durch den Bürgerverein Grünhof-Tesperhude

Die Arbeit des Bürgervereins Grünhof-Tesperhude ist lobenswert.
Leider sind den Vorstandsmitgliedern Herrn Petersen und Herrn Plewka
offensichtlich einige Tatsachen in Bezug der Nutzung des sogenannten
Pförtnerhauses durcheinander geraten...

mehr >>> zum Download:

Bürgerverein Grünhof-Tesperhude



03.11.2013

Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik

Die FDP spricht sich gegen eine Erhebung von Ausbaubeiträgen
zur Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik aus.

Zwar ist nach dem Kommunalen Abgabengesetz Schleswig-Holstein
in Verbindung mit der Straßenbaubeitragssatzung die Maßnahme
beitragsfähig, aber es handelt sich nicht um eine dringend notwendige
Maßnahme...

mehr >>> zum Download:

Ausbaubeiträge LED-Technik



14.06.2013

Kieler Ministerium lehnt wirksamen Hochwasserschutz
aus Kostengründen am 21.11.2012 ab


Anlässlich eines Antrages der FDP-Landtagsfraktion zum Sachstand
der Ausgleichsmassnahme Borghorster Elbwiesen/ Öffnung des
Leitdammes der Elbe im Bereich Geesthacht/Altengamme fuhren
die Geesthachter FDP-Fraktionsmitglieder Gerd Joachim Wendt und
Joachim Knüppel zur Sitzung des Umwelt und Agrarausschusses am
21.11.2012 nach Kiel, um als Zuhörer an dieser Sitzung teilzunehmen...

mehr >>> zum Download:

Hochwasserschutz Lauenburg



18.03.2013

Wohnbauprojekt Dreiecksplatz

"Wohnbauprojekt steht vor dem Scheitern -
Ratsversammlung besteht auf Fußweg"

Schon die Überschrift ist falsch, denn die Ratsversammlung besteht
nicht auf einen Fußweg, sondern der Beschluss sagt nur aus: "dass
der attraktive, behindertengerechte Durchgang von der Bergedorfer
Straße zur Hafenstraße gewährleistet wird". Das ist das, was der
Investor in den schriftlich der Ratsversammlung vorliegenden
Zusagen beschreibt...

mehr >>> zum Download:

Wohnbauprojekt Dreiecksplatz



23.02.2013

FDP Geesthacht wählt Kandidaten
für die Kommunalwahl am 26. Mai 2013


Auf ihrer kürzlich durchgeführten Mitgliederversammlung wählten
die Mitglieder der FDP Geesthacht ihre Kandidaten für die Rats-
versammlung. Die Versammlung wurde geleitet vom Ortsvorsitzenden
Prof. Dr. Hans-Georg Priesmeyer und die Wahlen der Direkt-
kandidaten wurden ohne Kampfabstimmungen durchgeführt.

Für die 16 Wahlkreise in Geesthacht sind folgende Kandidaten
gewählt:...

mehr >>> zum Download:

FDP-Geesthacht - Kandidatenaufstellung



02.02.2013

Umgestaltung Schiller-Platz

In der Diskussion über die Umgestaltung des Platzes vor dem
Schillercenter war bislang von allen Fraktionen der Ratsversammlung
der Wille zur Umgestaltung und Verkehrsberuhigung mit getragen
worden.

In den Sitzungen der Lenkungsgruppe, vom Redakteur der Lauen-
burgischen Landeszeitung gern als „Geheimausschuss“ bezeichnet,
wurden auch keine Beschlüsse gefasst. Die LG erarbeitete lediglich
Vorschläge, die dann im Ausschuss Bau- und Verkehr öffentlich
diskutiert und eventuell beschlossen werden...

mehr >>> zum Download:

Umgestaltung Schiller-Platz



10.01.2013

Schienenverkehr: Nutzung der Bahntrasse

Bei allen eingebrachten Argumenten, die für die Wiederaufnahme
des Schienenverkehres zwischen Geesthacht und Bergedorf sprechen,
gibt es aber auch viele Gegenargumente.

So haben sich in den 60 Jahren seit Stilllegung der Bahnstrecke
für den Personenverkehr viele Mitbürger entlang der Trasse nieder-
gelassen und Häuser gebaut. Deren Anspruch auf Lärmschutz
ist auf jeden Fall zu gewährleisten...

mehr >>> zum Download:

Schienenverkehr: Nutzung der Bahntrasse




Lese-Ecke


Bezugsquellen
der vorgestellten Bücher
vor Ort in Geesthacht:


Buch und Spiel
laden@buchgeesthacht.de
www.buchundspiel.de

---

Bezug über AMAZON:
Auf das gewünschte Buch klicken (Seite öffnet sich im neuen Fenster) ...



Fritz Vahrenholt /
Sebastian Lüning

Die kalte Sonne

Warum die Klima-
katastrophe nicht
stattfindet

[Gebundene Ausgabe]

Vahrenholt/Lüning: Die kalte Sonne

EUR 24,99

>>> zur Rezension

___________________

Walter Krämer

Die Angst der Woche

Warum wir uns vor
den falschen Dingen
fürchten

[Gebundene Ausgabe]

Krämer: Die Angst der Woche

EUR 19,99

>>> zur Rezension

___________________

Alexander Neubacher

ÖKOFIMMEL

Wie wir versuchen,
die Welt zu retten -
und was wir damit
anrichten

[Gebundene Ausgabe]

Alexander Neubacher: Ökofimmel

EUR 19,99

>>> zur Rezension

___________________

Udo Pollmer u. a.

Wer hat das Rind
zur Sau gemacht?


Wie Lebensmittel-
skandale erfunden
und benutzt werden

[Taschenbuch]

Udo Pollmer u. a.: Wer hat das Rind zur Sau gemacht?

EUR 8,99

>>> zur Rezension

___________________

Joachim Gauck

FREIHEIT -
Ein Plädoyer



[Gebundene Ausgabe]

Joachim Gauck: Freiheit - Ein Plädoyer

EUR 10,00

>>> zur Rezension

___________________

Maxeiner und Miersch

Frohe Botschaften

über den alltäglichen
Wahnsinn

[Gebundene Ausgabe]

Maxeiner und Miersch: Frohe Botschaften

Preis je nach Anbieter

>>> zur Rezension

___________________

Eli Pariser

Filter Bubble

Wie wir im Internet
entmündigt werden

[Gebundene Ausgabe]

Eli Pariser - Filter Bubble: Wie wir im Internet entmündigt werden

EUR 19,90

>>> zur Rezension

Liberale Links

Kreis-FDP

Landes-FDP

Bundes-FDP

___________________


Dr. Christel Happach-
Kassan MDB


Christopher Vogt MdL


 
Impressum Kontakt